Tierheim öffnet Pforten

0
435
Foto. Tierheim Schkortitz

Grimma/Schkortitz. Das Tierheim Schkortitz lädt für den kommenden Sonntag zum Tag der offenen Tür ein.

Die Grimmaer und Muldentaler sind am 15. April in der Zeit von 14 bis 18 Uhr eingeladen, das Tierheim zu besichtigen, den Tieren etwas Gutes zu tun und sich bei Spiel und Spaß unterhalten zu lassen.

An Fritzchens Wundertütenstand wird es wieder unzählige liebevolle Pakete und Päckchen geben. Der Erlös wird den Tierheimbewohnern zu Gute kommen. Das FEE Charity-Hundefotoshooting macht zum 4. Mal Halt beim Tierschutzverein Muldental e.V. Das Feenstaub Entertainment (Flyer) aus Duisburg besucht das Heim im Rahmen seiner Charityhundeshootingtour am 14. und 15.04.2015 ganztägig. Man kann Shootingtickets im Vorverkauf buchen und seine Lieblinge verewigen lassen.Gern können Fans oder Paten die Schützlingebuchen und diese eigenhändig oder als Auftrag an die Mitarbeiter ins rechte Licht setzen lassen. Die Bilder können dann für Vermittlungszwecke verwendet werden.

Anzeige

Für die Kinder gibt’s Basteleien, Spiele und die Ein oder Andere Überraschung. Die Vereinsmitglieder und auch das „Dorf der Jugend“ bieten Snacks (auch vegetarisch), Kuchen und Getränke an. Für Rundgänge durch das Tierheim stehen sachkundige Tierschützer bereit. Mit im Programm stehen auch Vorführungen der Rettungshundestaffel Leipzig und eine Igelauswilderung. Ein Igel hatte nämlich im Tierheim überwintert.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here