Fahrerflucht nach Unfall – Zeugen gesucht!

0
816

Grimma. Die Nutzerin (52) eines grauen Audi Avant 4 fuhr Mittwochmorgen auf Arbeit und parkte den Wagen ordnungsgemäß auf der Bahnhofstraße direkt unter dem Firmenlogo eines Geschäftes.

Als ihr gleichaltriger Ehemann das Auto abholen wollte und mit einem Firmenwagen am Parkplatz vorbeifuhr, stellte er sogleich Beschädigungen an der Stoßstange und am Kotflügel fest. Er fragte seine Frau, doch sie gab an, keinen Unfall verursacht zu haben.

- Anzeige -

Auch eine Nachfrage im ansässigen Friseurladen blieb ohne Ergebnis. So erstattete er Anzeige bei der Polizei. Auf der linken Seite im vorderen Bereich waren in eine Höhe von 32 cm bis 57 cm Kratzspuren sichtbar. Zudem war am linken vorderen Kotflügel das Blech nach innen gedrückt, ebenso die Verkleidung. Auch der linke vordere Scheinwerfer wies Beschädigungen auf; er wurde ein Stück verschoben.

Offenbar hatte ein/e unbekannte/r Fahrzeugführer/in den Unfall verursacht
und war pflichtwidrig weitergefahren. Möglicherweise haben Zeugen etwas gesehen,
denn um den Parkplatz befinden sich mehrere Einkaufsmöglichkeiten und es gibt
dementsprechenden Publikumsverkehr. Die Polizei bittet Zeugen, die während der Tatzeit Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3, Telefon (03437) 708925 – 100 zu melden.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Sturz aus Hochhaus

Grimma. Im Hochhaus der Stecknadelallee 13 kam es zu einem tragischen Unglück.Nach ersten Informationen war ein Mann kurz nach 9 Uhr aus einem Hochhaus in Grimma Süd gestürzt, er wurde lebensbedrohlich verletzt in ein...

Sommerferien in Grimma: 100 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Grimma. Endlich Ferien! Vom 8. Juli bis 16. August bleiben die Schulen zu. Zeit zum Toben und Spaß haben. Damit keine Langeweile aufkommt, haben sich die Kinder- und Jugendhäuser jede Menge einfallen lassen.Die Stadt...

Sommer, Sonne, Schwindel – Mit diesen Tipps bleiben Senioren bei Hitze im Gleichgewicht

Wenn im Sommer die Temperaturen in Richtung "heiß" steigen, geht bei vielen Menschen der Kreislauf in die Knie. Gerade Senioren geraten dann buchstäblich aus dem Gleichgewicht, leiden unter Schwindelgefühlen, Kopfweh und Benommenheit. Denn Hitze...

Informationsabend zum Wohngebiet Rappenberg

Grimma. In Grimma wird derzeit ein neues Wohngebiet am Rappenberg im Stadtteil Hohnstädt entwickelt. Für den 2. Bauabschnitt gibt es interessante Ideen, um dieses Gebiet attraktiver zu gestalten. Die Entwicklung des Wohngebietes möchte Oberbürgermeister...

Kabinett beschließt Landesverkehrsplan 2030

Sachsen. In seiner vorletzten Sitzung vor der Sommerpause hat das sächsische Kabinett heute den Landesverkehrsplan 2030 (LVP Sachsen 2030) beschlossen.„Der neue Landesverkehrsplan stellt die Weichen für eine zukunftsweisende, nachhaltige, barrierefreie und insbesondere multimodale Mobilitätsentwicklung....
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here