Ölspurbeseitigung in Brandis

0
534
Foto: Sören Müller

Brandis. Am Donnerstag mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Brandis, Beucha und Polenz an die Besen gerufen werden.

Grund war eine Ölspur die sich durch die halbe Ortslage Brandis gezogen hatte und sich breitflächig über die Fahrbahn verbreitet hatte. Dieser schmierige Ölfilm sorgte wahrscheinlich auch für einen Auffahrunfall, welcher sich in der Mathildenstraße zur selben Zeit ereignete. Verletzt wurde dabei niemand.

Anzeige

Die drei Wehren beseitigten gemeinsam die arbeitsintensive Fahrbahnverunreinigung. Vom Verursacher fehlt bislang jede Spur.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here