Containerbrandablöschung nach Leitstellenwarteschleife

0
1059
Foto: Sören Müller

Grimma/Hohnstädt. Die Feuerwehren aus Grimma wurde am Montagabend in die Beiersdorfer Straße alarmiert. Auch die Hohnstädter Feuerwehr war heute schon im Einsatz.

Grund war ein Containerbrand nahe einer Wohneinrichtung für Betreutes Wohnen. Die Anruferin die den Brand melden wollte, hätte allerdings nach eigenen Angaben gut vier Minuten in der Warteschleife der neuen Leitstelle in Leipzig gehangen bis sie ihren Notruf absetzen konnte.

- Anzeige -

Der Bauschuttinhalt des Containers brannte indes noch trotz des mutigen Eingriffs von Augenzeugen die bereits erste Löschversuche mit Feuerlöschern übernahmen. Die Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand dann endgültig ab. Die Brandursache ist derzeit unklar, die Polizei ermittelt entsprechend.

Die Hohnstädter Kameraden waren bereits am Nachmittag in der Wurzener Straße im Einsatz, dort drohte ein Baum auf die viel befahrene Straße zu stürzen. Die Feuerwehr fällte den Baum und beseitigte so die Gefahrenstelle.

- Anzeige -

 

Noch mehr Nachrichten

Scherenschleifer kommt ins Winterquartier

Grimma. Die Schwanenteichparkanlage wird winterfest gemacht.Die Teiche werden abgelassen und der Scherenschleifer abmontiert. Das geschieht am Mittwoch, 13. November gegen 9.30 Uhr durch den kommunalen Bauhof und der Freiwilligen Feuerwehr Grimma. Über den Winter...

Hubschrauber über der Stadt – Polizeieinsatz in Grimma?

Grimma. Dienstagmorgen kam es in der Muldestadt zu heller Aufregung. Dutzende Polizeiwagen bezogen am Bahnhof und am Stadion Stellung und auch ein Hubschrauber kreiste über der Stadt.Etliche Grimmaer fragen sich was los sei doch...

Grimma: VW kracht gegen Baum

Grimma. Auf der Verbindungsstraße zwischen Förstgen und Schkortitz kam es gegen 20 Uhr zu einem Unfall.Der Fahrer eines VW Passat war von Förstgen kommend in Richtung Schkortitz unterwegs, als er plötzlich nach rechts von...
Symbolbild

Wohnungseinbruch und Diebstahl von Pkw – Täter nach schwerem Unfall in Wurzen gestellt

Borsdorf/Wurzen. Ein unbekannter Täter drang durch Aufhebeln einer Terrassentür Sonntagnachmittag in eine Mietwohnung in Borsdorf ein und durchsuchte die Räume sowie mehrere Behältnisse, berichtet die Polizeidirektion Leipzig.Daraus entwendete er eine Geldkassette mit Bargeld in...
Symbolbild

Einbruch in Arztpraxis

Grimma. Vom Freitag zum Samstag hebelte ein unbekannter Täter die Eingangstür zu einer Praxis in der Kreuzstraße auf und durchsuchte anschließend alle Räumlichkeiten.Er stahl einen Laptop mit Patientendaten, eine Kassette mit einer mittleren dreistellige...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here