Video schockiert ganz Sachsen – Ermittlungsverfahren eingeleitet

1
3087

Heidenau/Sachsen. Aufgrund eines Facebook-Videos ermittet die Dresdner Polizei nun gegen eine Frau, welche beim Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im sächsischen Heidenau am Rande demonstriert und Merkel dabei mehrfach verbal beleidigt hat.

- Anzeige -

Nach den verbalen Attacken auf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei ihrem Besuch in Heidenau (Landkreis Sächsische Schweiz) am Mittwoch ermittelt jetzt die Dresdner Polizei gegen eine Frau. Die Idendität sei lt. Medienberichten bisher nicht geklärt, eventuell soll aber dem Kameramann die Frau namentlich bekannt sein. Eingeleitet wurde nun ein Verfahren wegen Beleidigung und verfassungsfeindlicher Verunglimpfung von Verfassungsorganen. Auf dem Video (siehe unten) ist eine Frau zu hören, welche mehrfach Beleidigungen gegenüber der Kanzlerin schreit, als Merkel die Asylbewerberunterkunft in Heidenau besucht.

Quelle: Facebook

- Anzeige -

… mir fehlen die Worte …

Posted by Daniel Unger on Mittwoch, 26. August 2015

Noch mehr Nachrichten

25 Jahre Wohngebiet Kleegasse Wurzen wird gefeiert

Wurzen. Das Wohngebiet Kleegasse in Wurzen feiert am Samstag den 21.09.2019 sein 25 Jähriges Bestehen mit einem Nachbarschaftsfest.Zur Feier treffen sich die Anwohner aller Altersklassen zu einem abendlichen Zusammensein im Wohngebiet. Mit Musik und...

Von einer entfesselten Mulde bis zu den Felsen in der Brandung

Grimma. Hochwässer in der Umgebung von Flüssen beeinflussen den Menschen stark.Insbesondere die Muldehochwässer in den Jahren 2002 und 2013 haben dieses Naturereignis wieder verstärkt in den Fokus und das Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. Im...

Kinderparadies sucht Vollzeitkraft (m/w/d)

Grimma. Das Kinderparadies Grimma sucht ab sofort Verstärkung für sein Team.Wenn du teamfähig bist und im Umgang mit unseren Gästen ein gepflegtes Auftreten und eine gute Kommunikationsfähigkeit besitzt, dann bewirb dich jetzt bei uns....

Sieg im Harz und immer weiter in den Norden

Wernigerode/Grimma. Die erst Duftmarke für die Saison ist gesetzt.Die MFBC-Damen konnte beim Auftakt in Wernigerode schon ihren Matchplan weitestgehend umsetzen. Dabei gab es auch etwas Unsicherheit darüber, welche Spielstärke die Gastgeberinnen auf das Parkett...

Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis 16.09.2019

Landkreis Leipzig. Aktuelle Straßensperrungen.Region Böhlen/Espenhain/Zwenkau/Markkleeberg - Markkleeberg, Friedrich-Ebert-Straße zw. Energiestraße und Friedrich-Ebert-Straße 56 sowie teilweise Parkstraße bis Einmündung Im Lumbsch (bis 11.10.2019 ) Vollsperrung, Austausch Mischwasserkanal und Trinkwasserleitung -  K 7960 außerorts + innerorts, Ab Schkeitbar...
Anzeige

Ein Kommentar

  1. Solche verbalen Äusserungen der untersten Kategorie (und ich versuche zu vermeiden zu sagen „dieser mündlichen ausfluss an geistigem Dünnschiss“) zeigt die Einstellungen gegenüber Politik und das Verständniss der Dämlichke** oh, ich meine Dame gegenüber Situation und Position von Politikern und Flüchtlingen. Wer möchte mit solchen Leuten ehrlich, wirklich und Lösungsorientiert reden, wenn nur solche Beschimpfungen zu erwarten sind? Ich finde es gut das Frau Merkel sich die Brennpunkte anschaut, sicherlich auch nur eine geschönte, Politikerreife Seite des Camps, und kein real-wiedergespiegelter Alltag eines vom Krieg und Hass verfolgten hilfesuchenden Menschen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here