Mr.Rasch tanzt mit Marvin Kirchhöfer in Grimma für neue Autoteile

0
2441

Grimma. Seit dem 11. August ist tv.mister-rasch.de am Netz. Unterstützt wird damit der nigelnagelneue Autoteile-Onlineshop Mister-Rasch.de, welcher seine Wurzeln in Grimma hat.

Seit Anfang des Jahres ist der Shop schon erreichbar und hat bereits die ersten Achtungserfolge erzielt. „Wir sind ein knappes Jahr am Markt und mehrere hundert Pakete verlassen täglich unser Haus“, so der Chef und Namensgeber Mirko Rasch. Aber der Newcomer ist gar keiner, vielmehr ein ausgefuchster Kenner der Branche, der über 15 Jahre für große Namen im KFZ-TeileMarkt gearbeitet hat. „Wir wollten etwas absolut Neues, das authentisch ist und Spaß macht und unsere Schrauber uns auch abnehmen“, so der Gründer weiter. Und das Konzept geht auf, denn im Mr.RaschTV treffen die Auto-Welten aufeinander, so tanzt der aktuell erfolgreichste GP3 Fahrer Marvin Kirchhöfer aus Leipzig zusammen mit dem Chef einen
Regentanz in der Schraubenprärie. Imageseitig wohl schwer zu toppen, denn hier sieht man, wie ein großes Talent in Verbindung mit den Jungs und Mädels in den Garagen steht. Bravo Marvin, dass wir so etwas sehen dürfen!  

Anzeige

Interaktion mit Gewinnspiel 

Aber es geht noch weiter, die beiden KFZ Profis Tobi und Tobi rufen zu verschiedenen Challenges auf. 

11875948 718764508249282 765309339 oSie wechseln Lampen, Scheibenwischer und Räder und wollen wissen, ob die Kunden und Schrauberfreunde da draußen das genauso schnell können. Tobi und Tobi haben dabei schon mal vorgelegt: Glühlampenwechsel? Fertig in 13 Sekunden! Scheibenwischerwechsel? Erledigt in 20 Sekunden! Wer das jetzt Tobi und Tobi gleich tut, wird belohnt. Die Aufforderung heißt: Challenge mitmachen, nachmachen und im besten Fall schneller sein. Das Ganze mit Handy oder Kamera filmen und bei Mr.Rasch einstellen. Jeder(!), der ein solches Video hochlädt, kriegt seine Scheibenwischer, Lampensets oder ein Radkreuz geschenkt. Interaktion direkt und auf ganzer Linie.

Anzeige

11874532 718764501582616 1523436941 oEs kommt aber noch besser, denn Tobi und Tobi sind Schrauber von Herzen. Was sie neben dem Schrauben am liebsten machen sind Experimente, die alle Schrauber wohl insgeheim schon mal ausprobieren wollten. Sie testen in der Kategorie „Teiletest“ beispielsweise: Was passiert, wenn ich eine Dose Bremsenreiniger ins Feuer werfe? Wie lange dauert es, bis eine frische Batterie den Geist aufgibt? Oder: Wann fängt ein Bremsbelag wirklich an zu brennen?Ausgespielt wird das Ganze im Netz über Blogs und ausgesuchte Social Media Kanäle, wo weitere Sonderaktionen locken. Die Form folgt einer brandaktuellen Content Marketing Strategie, die mit authentischem Qualitätscontent arbeitet. „Fernsehen ist für uns zweitrangig und der E-Commerce braucht gute Ideen und endlich tolle Filme“, so Online- und Entertainment-Marketing-Spezialist Thomas Hankel, Creative Director der Agentur torpedo mit Sitz in Leipzig und Berlin, die für die Strategien, Ideen und Umsetzungen verantwortlich zeichnen. So wurden für diese Art von Online Vermarktung, quasi der „Netzwerbung 2.0“, auch ganz neue Allianzen gebildet. Regie führte Jirko Krah, Musikvideoregisseur und Werbefilmer und für den Sound konnte Frithjof Rödel, Produzent von „Northern Lite“ gewonnen werden. Alles, um der Werbung im Netz das Stieftochterdasein zu nehmen. „Unser Hauptkanal ist das Netz“, so Thomas Hankel weiter. Das entspricht auch dem Gesamttrend des Handels, jeder fünfte Autofahrer kauft heute seine Autoteile online und jeder zweite Internetbesuch läuft via Mobilgerät. Zu finden unter tv.mister-rasch.de

Fotos: Mr.Rasch

[iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/rXzdF9yyIiI“ frameborder=“0″ allowfullscreen ]
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here