Zigarettenautomat in Borsdorf gesprengt

0
1295

Borsdorf. Mitten in der Nacht vom 26.05.2015, gegen 02:50 Uhr, vernahm ein Anwohner (59) einen lauten Knall. Er mutmaßte bereits, dass hier jemand etwas gesprengt haben könnte und verließ sofort seine Wohnung im Steinweg.  Die Ursache für den Lärm war schnell ausfindig gemacht: Jemand hatte den Zigarettenautomaten im Steinweg heimgesucht. Ein Täter war jedoch nicht mehr in der Nähe. Der 59-Jährige informierte umgehend die Polizei, welche dem Dieb leider trotz des Einsatzes eines Fährtenhundes nicht auf die Spur kam. Der Sachschaden am Automaten ist bisher noch nicht bekannt.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here