Handwerker – Großeinsatz in der Kita Großbardau

0
2407
Die Kids konnten sich an den verschiedenen Stationen, wie hier bei der Firma Schlichter, ausprobieren. Foto: Kita

Großbardau. Einen ungewöhnlicher Andrang erlebten die Kids der Kita Parthenzwerge Mitte Juni.

Dachdeckermeister Wolfgang Keller GmbH aus Böhlen, Firma Schlichter aus Großbardau, Bäckerei Bahrmann aus Beiersdorf, der Steinmetz Herr Oehme, Herr Duckstein mit Solartechnik, Frau Kukla Vertreterin der Handwerkskammer Leipzig mit dem Friseurhandwerk, Töpfer, Gärtner und Tischler waren in der Kita zu Gast.

Sie stellten den Kindern ihr Handwerk vor. Die kleinen und großen Gäste konnten sich so schon ganz frühzeitig an den verschiedenen Ständen ausprobieren. Nachdem die Kinder die Berufe ihrer Eltern ergründet haben, war das Sommerfest der große Startschuss zum Projekt „Handwerk“. Dieses Projekt wird vom Lions Club Grimma mit 500 € gefördert. „Herzlichen Dank an alle beteiligten Handwerker und Förderer Eure kleinen und großen Parthenzwerge.“ so die Kitaleitung.