Sanierung der Zufahrt zum Netto über Leipziger Straße

0
2703
Symbolbild/pixabay

Grimma. Das Tiefbauamt der Stadt Grimma lässt die Zufahrt von der Leipziger Straße kommend zum Netto-Markt erneuern.

Die Arbeiten beginnen in der 24. Kalenderwoche. Die marode Deckschicht wird komplett abgetragen. Die Herstellung eines neuen Unterbaus und das Setzen neuer Wassereinläufe schließen sich an, bevor eine neue Asphaltschicht aufgetragen wird.

Für voraussichtlich zwei Wochen bleibt die Baustelleneinrichtung bestehen. Die Sanierung ist notwendig, um den Erhalt der Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Die Kosten betragen rund 40.000 Euro. Das Tiefbauamt bittet für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen und Behinderungen um Verständnis.