Sachsenpelz Ruine in Naunhof: Leiche identifiziert

0
5119
Am Mittwoch wurde die Spurensuche fortgesetzt
Am Mittwoch wurde die Spurensuche fortgesetzt

Naunhof. Nach knapp zwei Wochen steht die Identität der gefundenen Leiche auf dem ehemaligen Sachsenpelzgelände in Naunhof fest.

Knapp zwei Wochen nach dem Fund eines Leichnams in dem Anfang Januar abgebrannten Gebäude in Naunhof ist die Identität des Toten geklärt.

Laut Staatsanwaltschaft Leipzig soll es sich um einen 35-Jährigen Obdachlosen handeln der sich in der Vergangenheit oft auf dem Gelände aufgehalten haben soll. Die Todesursache sei aktuell aber weiterhin unklar. Polizei, Kripo und Staatsanwaltschaft hatten den Fundort über mehrere Tage hinweg akribisch auf Spuren untersucht.