Von Straße abgekommen: Skoda überschlägt sich bei Grimma

0
5418
Am späten Donnerstagabend kam es in Grimma zu einem schweren Unfall.
Am späten Donnerstagabend kam es in Grimma zu einem schweren Unfall. Fotos: Sören Müller

Grimma. Am späten Donnerstagabend kam es in Grimma zu einem schweren Unfall.

Auf der Verbindungsstraße zwischen B107 und Bahren war bei winterlichen Straßenbedingungen kurz vor 0 Uhr ein Skoda in einer Linkskurve von der Straße abgekommen. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kippte in den Straßengraben der Bahrener Straße.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Hohnstädt und Grimma wurden zur technischen Hilfe alarmiert. Als die Kameraden eintrafen, war die Fahrerin bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde durch den Rettungsdienst versorgt.

Trotz des heftigen Unfalls wurde sie nur leicht verletzt. Die Feuerwehrkameraden leuchteten die Einsatzstelle aus und stellten den Brandschutz sicher. Zur genauen Unfallursache ermittelt nun die Polizei.