Feuerwehreinsatz am Stadion der Freundschaft in Grimma

0
4587
Die Freiwilligen Feuerwehren aus Grimma und Großbothen wurden am Montagnachmittag in die Friedrich-Oettler-Straße zu einem Brand gerufen. Foto: Sören Müller

Grimma. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Grimma und Großbothen wurden am Montagnachmittag in die Friedrich-Oettler-Straße zu einem Brand gerufen.

Wie Anwohner berichteten, stieg zeitweise starker Rauch aus einem leerstehenden Gebäude neben dem Stadion der Freundschaft. Als die Feuerwehrkameraden vor Ort eintrafen, musste der Brand erst lokalisiert werden, da sich der Rauch bereits größtenteils verzogen hatte.

Im Obergeschoss des baufälligen Gemäuers wurden sie schließlich fündig. Laut Feuerwehr brannte es auf einer Fläche von etwa einem Quadratmeter Unrat. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Restablöschung.

Da in dem Haus keine Medien anliegen, sei Brandstiftung die wahrscheinliche Brandursache, weswegen die Polizei nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet habe. Durch den Einsatz musste die Friedrich-Oettler-Straße für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr.
Wir sind jetzt auch als WhatsApp-Kanal verfügbar —> zum Kanal