Jubiläum im Bistro Zwo: 9 Jahre, 9 Monate, 9 …

0
2502

Grimma. Bereits im zehnten Jahr bietet Familie Ponert ihre kulinarischen Dienste an. Was mit „Ponerts Catering“ in der Küche des FC Grimma begann, wurde schon bald zum Bistro Zwo in der Bahnhofsstraße 5, Gebäude 2.

Am 9.9.23 kann Stefan Ponert ein besonderes Jubiläum feiern: 9 Jahre, 9 Monate und 9 Tage Bistro Zwo/Ponerts Catering, mehr Zufall ging kaum.
Was kein Zufall ist: Zum Jubiläum gibt es die Klassiker Currywurst mit Pommes sowie Spagetti Bolognese als Sondergericht für nur 5 Euro, bestellbar vom Montag, den 11.9. bis Freitag, den 16.9.

Heute bietet das Bistro Zwo Essen auf Rädern für jedermann, das heißt, viele Firmen, Einrichtungen und Privatpersonen sind langjährige und treue Kunden. Zudem kommen immer neue Kunden hinzu.

Dabei beliefern die Fahrerinnen und Fahrer die Stadt Grimma, sowie ihre nähere und weitere Umgebung, doch manch einer holt die heißen Speisen lieber selbst in der Bahnhofsstraße ab. Und natürlich kann Montag bis Freitag von 11 bis 13:30 Uhr auch direkt vor Ort im Bistro gegessen werden.

Auch für Anlässe jeglicher Art kann man das Bistro Zwo buchen: für Hochzeiten, Jubiläen oder Einschulungen ist das Bistro Zwo die erste Wahl.

Vom professionellen Catering-Service des Bistro Zwo haben sich bei der zurückliegenden Einschulung gleich sechs Familien überzeugen können.

MP Grimma: „Herr Ponert, als Chef der Küche sind Sie nicht nur für die Gerichte fürs Essen auf Rädern verantwortlich, sondern planen auch akribisch die Catering-Events. Kunden werden zwar in Kürze auf ihrer Webseite die zur Verfügung stehenden Köstlichkeiten mit Preisen auffinden, aber Sie sind eher ein Verfechter des persönlichen Angebots?“

Stefan Ponert: „Ja, für mich steht die persönliche Beratung im Vordergrund, da ich hier doch einige Vorteile gegenüber einer „Katalogbestellung“ sehe. Durch unsere langjährige Erfahrung im Catering können wir exakt auf die Bedürfnisse des Kunden eingehen und beispielsweise Hinweise zur Menge und der Zusammenstellung der Speisen geben. Nichtsdestotrotz wird es in Kürze auf unserer Webseite bistrozwo.de einen Flyer mit allen Speisen zum Download geben, da sich dies viele Kunden gewünscht haben.“

MP Grimma: „Sie liefern an Einzelpersonen und haben auch die Kompetenz und Fähigkeiten für große Kunden mit zig Essen pro Tag. Gibt es sowas wie einen Lieblingskunden?“

Stefan Ponert: „Wir freuen uns über jeden Kunden jeder Art. Und was Großkunden betrifft, da können wir gut und gern noch weitere, wie zum Beispiel Kitas oder Pflegeheime, bedienen.“

MP Grimma: „Dem Thema Nachhaltigkeit wird durch die Konsumenten inzwischen immer mehr Bedeutung beigemessen, wo beziehen Sie ihre Waren her?“

Stefan Ponert: „Der größte Teil kommt tatsächlich aus Sachsen und das mit einer hervorragenden Qualität. Wir können zu Recht davon sprechen, dass wir fast nur regionale Lebensmittel aus Sachsen verarbeiten. Das wirkt sich natürlich positiv auf die Umwelt aus, da sich die Transportwege entsprechend verkürzen.“

MP Grimma: „Wir haben jetzt Hunger … ist noch eine Currywurst da?“

Stefan Ponert: „Na klar! 😅“

bistrozwo.de

Kontaktzeiten Bestellung, Änderungswünsche und Cateringanfragen

Montag bis Freitag
06:00 – 11:00 Uhr und
13:30 – 15:00 Uhr

Öffnungszeiten Bistrobetrieb

Montag bis Freitag
11:00 – 13:30 Uhr
Samstag und Sonntag
Nur auf Vorbestellung

Kontakt

Telefon: 03437 / 97 12 34
E-Mail: hallo@bistrozwo.de