Muldentaler Faschingsclub übergibt Spenden an Kinderherzkammer

0
602
Foto: MFC

Grimma/Leipzig. Kinder helfen Kindern.

Zur Walpurgisnacht im Kloster Nimbschen fütterten Eltern, deren Kinder an den an sich kostenlosen Kinderaktivitäten wie Knüppelkuchen, Hexenbesen, Kistenklettern, Basteln und Schminken teilnahmen, gern die Spendenbox. Dabei kam ein Betrag von 500 Euro zusammen.

Dieses Geld, ergänzt mit Einzelspenden auf insgesamt 750 Euro, wurde anlässlich des 20-jährigen Sommerfestes der Kinderherzkammer Leipzig e.V. durch den Muldental Faschingsclub e.V. übergeben. Bei der Spendenübergabe kam es zu einer besonderen Begegnung. Das Maskottchen des MFC – Kuh Jaqueline – traf erstmalig auf das Maskottchen von RB Leipzig, den Stier Bulli. Die gegenseitige Sympathie war sichtlich sofort vorhanden. Vielen Dank an alle Spender und Mitwirkende.