Etwa 60 Hektar Feld durch Brand an der B6 bei Machern betroffen

0
2818
Feldbrand bei Machern Foto: News5

Machern. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet Dienstagmittag ein Feld in der Gemeinde Machern in Brand.

Durch den Brand wurden laut Polizei etwa 60 Hektar Getreide vernichtet. Die Feuerwehr, welche mit zahlreichen Kräften aus dem Umland den Brand bekämpfte konnte den Brand nach ca. zwei Stunden löschen.

Foto: News5

Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Bundesstraße 6 bis etwa 14:00 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Stand bestehe kein Straftatverdacht. Die Höhe des Schadens kann gegenwärtig noch nicht beziffert werden. Personen wurden nicht verletzt.