Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht unbekannten Tatverdächtigen

0
16721
Symbolbild
Symbolbild

Colditz/Bad Lausick. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Am Montag, den 13. März 2023 stahl laut Polizei ein Unbekannter zwischen 10:45 Uhr und 11:23 Uhr in der Lidl-Filiale in Colditz einer Seniorin aus ihrer am Einkaufskorb angehangenen Handtasche die Geldbörse mit persönlichen Ausweisen sowie der EC-Karte. In der weiteren Folge wurden mit der rechtswidrig erlangten EC-Karte noch am selben Tag Bargeldabhebungen an Geldautomaten in Colditz veranlasst. Der 76-Jährigen entstand ein Vermögensschaden im niedrigen vierstelligen Bereich.

Am Donnerstag, den 30. März 2023, gegen 11:00 Uhr, wurde einer anderen Seniorin in der Netto-Filiale in Bad Lausick auf die gleiche Art die Geldbörse aus der am Einkaufskorb angehangenen Handtasche gestohlen und kurz darauf Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich am Geldautomaten in der Stadthausstraße in Bad Lausick abgehoben. Zwölf Tage später kam es zu einem weiteren Fall in der Bad Lausicker Netto-Filiale. Auch dort wurde nach dem Diebstahl der Geldbörse einer Dame Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich am Geldautomaten in der August-Bebel-Straße in Bad-Lausick abgehoben. Es besteht der Verdacht, dass der Mann offenbar wiederholt in gewerbsmäßiger Absicht handelt, um sich eine Einnahmequelle zu verschaffen.

Foto: Polizei Sachsen

Trotz umfangreicher Ermittlungen konnten bisher keine weiteren Erkenntnisse zu dem Unbekannten gewonnen werden. Es konnten Lichtbilder des Mannes gesichert werden. Die Leipziger Polizei wendet sich nunmehr aufgrund eines richterlichen Beschlusses zur Suche nach dem Unbekannten an die Öffentlichkeit. Der Tatverdächtige konnte wie folgt beschrieben werden: Wer erkennt den Mann auf den Bildern? Wer weiß, wo er sich regelmäßig aufhält? Wer kann Angaben zu dem Tatverdächtigen machen? Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden.