Update: Leipziger Polizei sucht nach 13-Jährigem

0
10297
Polizeifahrzeug
Symbolbild/pixabay

Leipzig. Seit Donnerstag, den 15. Juni, wird ein 13-Jähriger aus Leipzig vermisst.

Der Vermisste verließ laut Polizei seine elterliche Wohnung am Donnerstagvormittag und kehrte nach der letzten Unterrichtsstunde in der Oberschule nicht zurück. Mögliche Hinwendungsorte befinden sich im »Conne Island«, Clara-Zetkin Park, der Märchenwiese sowie im Skatepark in der Nähe des Kohlrabizirkus.

Da bisherige Suchmaßnahmen nicht zu seinem Auffinden führten, wendet sich die Polizeidirektion Leipzig nun an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Jungen.

Update: Der Vermisste wurde am heutigen Tag wohlbehalten aufgegriffen und in eine Jugendeinrichtung gebracht.