Update: Stromausfall in Grimma-Süd

0
5057
Symbolbild/pixabay

Grimma. Seit etwa 15:30 Uhr kommt es in Teilen Grimmas zu einem Stromausfall.

Entsprechende Störungsmeldungen werden aktuell hauptsächlich aus dem Bereich Grimma-Süd/Waldbardau gemeldet. Laut der Homepage von MITNETZ-Strom sind die Arbeiten um die Störung zu beseitigen bereits im Gange.

Update 17:10 Uhr: Laut Mitnetz-Strom kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Stromausfall im Bereich Großbardau, Waldbardau, Grimma. Rund 1.800 Kunden waren dabei laut Energieversorger ohne Strom. Die Störung begann gegen 15:40 Uhr. Durch Eingrenzen des Fehlers und Umschaltungen im Netz konnten demzufolge fast alle Kunden bis 16:40 Uhr wiederversorgt werden. Aktuell sei noch eine Trafostation mit rund 100 Kunden unversorgt. Dort komme eine Netzersatzanlage zum Einsatz. Grund für den Stromausfall war demach eine Beschädigung eines Mittelspannungskabel in Grimma Süd durch Bauarbeiten von Dritten. Die Reparaturarbeiten seien aktuell beauftragt.