Elefant, Tiger & Co.: 20 Jahre „Zoolindenstraße“

0
382
Foto: MDR-Enrico-Meyer/Zoo Leipzig PM

Leipzig. 20 Jahre „Zoolindenstraße“: Das besondere Jubiläum wird am 31. März um 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen mit einem Spezial „20 Jahre Elefant, Tiger & Co. – Noch Fragen?“ gefeiert.

Welches Tier wurde noch nie gezeigt? Was ist beim Dreh schon schiefgelaufen – und hat jedes Erdmännchen einen Namen? Wer glaubt, dass nach 20 Jahren Elefant, Tiger & Co. alle Fragen rund um den Zoo und die Sendung beantwortet wurden, sollte sich diese Spezial-Ausgabe nicht entgehen lassen.

20 Jahre ist es her, seit das erste Elefant, Tiger & Co.-Kamerateam den Zoo Leipzig betrat, um den Alltag der Tierpfleger und ihrer meist vierbeinigen Schützlinge zu dokumentieren. Jetzt ist die Zeit für einen Rollentausch gekommen.

Die Pfleger des Zoo Leipzig schlüpfen in die Rolle der Reporter und zeigen zum Jubiläum, wie die Kameraleute, Autoren und Cutter eine weitere Folge von Deutschlands erfolgreichster Zoo-Dokuserie fertigstellen. Dazu beantworten sie Zuschauerfragen, die vorab über die ETC-Social-Media-Kanäle eingesammelt wurden. Am 1. April 2003 wurde die erste Folge von Elefant, Tiger & Co. gesendet. Seither hat sich viel verändert. Der große Jubiläumsfilm – mit einem außergewöhnlichen „Making-of“ und so einigen Geheimnissen, die nach 20 Jahren Elefant, Tiger & Co. erstmals gelüftet werden – feiert das große Jubiläum.