Mülltonne fängt Feuer: Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Wurzen

0
2739
Fotos: Sören Müller

Wurzen. In der Nacht zum Montag wurden die Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wurzen an die Schläuche gerufen.

Gegen 00:45 Uhr war in der Straße „Am Bootshaus“ auf einem Grundstück eine Mülltonne in Brand geraten. Das Feuer drohte auf ein Einfamilienhaus überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehrkameraden konnte allerdings größerer Schaden abgewendet werden.

Da bereits Rauch in das Gebäude eingedrungen war, wurde das Haus noch belüftet. Es entstand Sachschaden, der sich zunächst noch nicht beziffern ließ. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war der Brand wohl durch heiße Asche ausgelöst worden. Verletzt wurde demnach niemand.