8-Jähriges Kind in Nerchau angesprochen und unsittlich berührt? Zeugenaufruf der Polizei

0
5592
Symbolbild
Symbolbild

Grimma/Nerchau. Die Polizei sucht Zeugen!

Ein bislang Unbekannter soll am Sonntag zwischen 10:00 – 10:45 Uhr laut Polizei ein 8-jähriges Kind auf einem Spielplatz in der Parkstraße angesprochen und dieses unter einem Vorwand dazu überredet haben, diesen zu einer Bahnunterführung zu begleiten.

Dort soll der Unbekannte demnach das Kind unsittlich berührt haben. Demzufolge lief das Kind anschließend davon und berichtete seinen Eltern von dem Vorfall. Diese informierten die Polizei.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und sucht nun Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Kriminalaußenstelle Grimma, Köhlerstraße 3, 04668 Grimma, Tel. (03437) 7089-0 oder bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.