Brand eines Carports

0
1085
Symbolbild/pixabay

Bad Lausick. Mittwochabend geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Carport eines Hauses in Brand.

Durch das Feuer wurden laut Polizei auch zwei Bäume, der Balkon des Wohnhauses sowie ein Unterstand beschädigt. Die alarmierte Feuerwehr Bad Lausick löschte den Brand. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines Branddeliktes aufgenommen und prüft den Einsatz eines Bandursachenermittlers.

Anzeige