Baustelle in der Florian-Geyer-Siedlung verlängert

0
274
Symbolbild/pixabay

Mutzschen. Die Stadt Grimma informiert über eine Baustellenverlängerung.

Der grundhafte Ausbau der Straße Florian-Geyer-Siedlung in Mutzschen schreitet voran. Dabei werden die Wasserleitungen ausgetauscht. Eine neue Asphaltdecke soll die Baumaßnahme abschließen, heißt es seitens der Stadtverwaltung.

Da Nässe und Frost den Bauablauf bremsen, bleibe die Baustelle voraussichtlich bis zum 31. März 2023 bestehen. Die Straßenbaumaßnahme begann im Herbst 2022. Eine Umleitung für den Radverkehr ist ausgeschildert.

Anzeige