Gestohlener Pkw im Straßengraben zurückgelassen

0
5129
Symbolbild/pixabay

Großsteinberg. Vergangene Nacht waren Beamte des Polizeireviers Grimma in Großsteinberg unterwegs.

Ihnen fiel gegen 01:40 Uhr in der Naunhofer Straße ein in Richtung Süden fahrender, weißer Pkw BMW auf, den sie einer Verkehrskontrolle unterziehen wollten.

Sie setzten das Anhaltesignal, woraufhin der unbekannte Fahrer des BMW laut Polizeiangaben beschleunigte und sich der Kontrolle entzog. Trotz der Verfolgung geriet der flüchtende Pkw aus den Augen der Beamten.

Anzeige

Als Beamte die Anschrift der Halterin in Großsteinberg aufsuchten, stellte sich heraus, dass das Fahrzeug kurz zuvor entwendet worden war und die Halterin den Diebstahl noch nicht bemerkt hatte. Gegen 02:15 Uhr wurde das Fahrzeug demnach im Straßengraben des verlängerten Beiersdorfer Wegs festgestellt. Der Fahrer war nicht mehr vor Ort. Das Fahrzeug wurde zur Spurensicherung sichergestellt. Die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls wurden aufgenommen.

Anzeige