Gut geschützt in die Grippe-Saison: Gesundheitsamt bietet Impfungen in Borna und Grimma an

0
256
Symbolbild/pixabay

Grimma/Borna. In den kommenden Herbst- und Wintermonaten ist wieder die Zeit, in der vermehrt Grippe-Erkrankungen auftreten. Die jährliche Impfung gegen die Grippe stellt hier die wichtigste Präventionsmaßnahme dar. Das Gesundheitsamt des Landkreises Leipzig bietet an den Standorten in Borna und Grimma ab sofort Grippeschutzimpfungen an.

Impftermine werden unter folgenden Telefonnummern vergeben:
Standort Borna: 03433 241 2464 oder 2477
Standort Grimma: 03433 241 2404 oder 2406

Wer sollte sich impfen lassen?
Vor allem Menschen über 60 Jahren, aber auch Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens sowie Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen wird die Grippeschutzimpfung empfohlen. Darüber hinaus sollten sich auch Personen mit erhöhter Gefährdung und/oder mit zahlreichen Kontakten zu Risikopersonen, wie z. B. medizinisches Personal und Menschen in Einrichtungen mit umfangreichem Publikumsverkehr, sowie Personen, die als mögliche Infektionsquelle im selben Haushalt lebende oder von ihnen betreute Risikopersonen gefährden können, impfen lassen. Zudem empfiehlt die Ständige Impfkommission die Grippeschutzimpfung auch für Schwangere: ab dem 2. Schwangerschaftsdrittel und bei erhöhter gesundheitlicher Gefährdung bereits ab dem 1. Drittel.

Anzeige

Vollständiger Impfschutz nach 14 Tagen
Um rechtzeitig gegen Influenza geschützt zu sein, sollte man sich bereits in den Monaten Oktober oder November impfen lassen. Anschließend braucht es noch 10 bis 14 Tage, bis sich der Impfschutz aufgebaut hat. Zudem ist es wichtig, dass sich nur Personen impfen lassen, die keine Erkältungssymptome haben. Für gesetzlich Versicherte ist die Impfung kostenfrei. Privatversicherte erhalten eine Rechnung, die bei der privaten Krankenversicherung eingereicht werden kann.  Weitere Informationen zur Grippeschutz- und anderen Impfungen sind unter folgendem Link zu finden:
Impfungen im Gesundheitsamt – Landkreis Leipzig

Anzeige

Weitere Nachrichten