Einbrecher auf Diebestour in Borna- gestellt/Einbruch in ein Verwaltungsgebäude in Zschadraß

0
1303

Einbrecher auf Diebestour – gestellt/Einbruch in ein Verwaltungsgebäude

Borna. Fast zur mitternächtlichen Stunde konnten zwei Männer beim Versuch, in ein Einfamilienhaus in der Röthaer Straße einzubrechen, dingfest gemacht werden. Die Gesetzeshüter waren von einem aufmerksamen Zeugen (64) gerufen worden und nahmen die Täter (36, 44) – beide polizeibekannt – vorläufig fest. Bei der Durchsuchung ihrer Rucksäcke wurden die Beamten fündig: Sie stellten verschiedene Gegenstände fest, die möglicherweise aus weiteren Straftaten stammen könnten und stellten diese sicher. Zudem fanden die Polizisten noch zwei Fahrräder in Tatortnähe. Das Rad des 44-Jährigen stand zur Fahndung; es wurde sichergestellt. Das Fahrrad seines Komplizen war fahndungsfrei. Da an diesem jedoch manipuliert worden war, wurde es ebenfalls zur Prüfung sichergestellt. Der 44-Jährige, gegen den ein Sitzungshaftbefehl vorlag, wurde kurzerhand dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft an. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. Zschadraß. Auf bisher unbekannte Art und Weise verschafften sich zwischem dem 17.04.2015, 15:50 Uhr und 19.04.2015, 10:00 Uhr unbekannte Täter Zugang zum Verwaltungsgebäude einer Klinik. Hier brachen sie gewaltsam in mehrere Büros ein und durchsuchten sämtliche Behältnisse und Schränke. Nach einer ersten Übersicht wurde ein Flachbildschirm entwendet. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Desweiteren laufen noch die Ermittlungen dazu, ob noch weitere Gegenstände entwendet worden sind.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here