Schlägerei auf Parkplatz

0
4177

Grimma. Am Samstagabend gerieten auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bahnhofstraße in Grimma mehrere Personen in Streit.

Der endete schließlich in einer handfesten Auseinandersetzung mit zwei Verletzten. Der Grund ließ sich nicht ausmachen. Alle Beteiligten verhielten sich der Polizei gegenüber unkooperativ. Bekannt wurde nur, dass offenbar ein 23–jähriger Libyer einem 24–jährigen Tunesier eine Flasche ins Gesicht geschlagen hatte. Dabei verlor der Geschlagene zwei Schneidezähne. Auch der Angreifer klagte schließlich über Schmerzen. Beide mussten im Krankenhaus stationär medizinisch behandelt werden. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Anzeige
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here