Grimmaer Bahnhofspark: Nationalsozialistische Symbole und Schriftzug geschmiert

0
1455
Symbolbild/pixabay

Grimma. Schmierereien im Bahnhofspark.

Am Mittwoch meldete ein Hinweisgeber der Polizei mehrere Schmierereien auf einem Gehweg in einem Park in der Nähe des ehemaligen sowjetischen Panzer-Denkmals. Mit weißer Kreide wurden laut Polizeiangaben drei nationalsozialistische Symbole und ein Schriftzug in einer Größe bis zu 90 x 70 Zentimetern aufgebracht.

Die eingesetzten Beamten konnten demnach die Zeichen und den Schriftzug rückstandslos entfernen. Die Polizei gehe derzeit Zeugenhinweisen nach und habe die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten