Anpassungen im Fahrplan der Regionalbus Leipzig GmbH nach den Winterferien

0
1059
Archiv/Foto: Regionalbus Leipzig GmbH

Landkreis Leipzig. Am 28. Februar 2022 enden die diesjährigen Winterferien und das zweite Schulhalbjahr startet. Diesen Termin nimmt die Regionalbus Leipzig zum Anlass, Fahrplanänderungen auf einigen Buslinien im Landkreis Leipzig in Kraft zu setzten.

Im Fokus der Anpassungen stehen die Verbesserung der Pünktlichkeit, die Aufnahme von weiteren Haltestellen in die Linienführungen und die bedarfsentsprechende Anpassung von Fahrzeiten, auch zu Unterrichtszeiten.

Die Fahrt 1 der Buslinie 146 verkehrt künftig direkt von der Haltstelle Zwenkau, Feuerwehr zur Haltestelle Zwenkau, Pestalozziestr. und verringert somit die Anfälligkeit für Verspätungen bei der Ankunft am Schulgebäude.

Anzeige

Die Haltestelle Köhra, Kirche wird zusätzlich in die Linienführung der Pösna-Park-Linie PP4 aufgenommen.

In Böhlen bei Grimma wird die Oberschule Böhlen zum 28. Februar in ihr neues Domizil umziehen. Das neue Schulgebäude ist ca. 250m vom bisherigen Standort entfernt und es wurde für eine komfortable Erreichbarkeit die weitere Haltestelle Böhlen, Schule eingerichtet. An der neuen Haltestelle können nunmehr zwei Busse gleichzeitig den Fahrgastwechsel durchführen und es steht eine Wendstelle zur Verfügung. Die bisherige Haltestelle Böhlen, Schule bleibt weiterhin in Betrieb und wird nun mit dem Namen Böhlen, Schulstraße im Fahrplan geführt.

Die vorgenannte Neuerung betrifft vor allem die Buslinien 621, 633 und 636 sowie den diesbezüglich freigestellten Schülerverkehr.

Anzeige

Auf den Buslinien 640, 644 und 625 werden bei einigen Fahrten die Abfahrtszeiten auf einen anderen Zeitpunkt verlegt.

Der Colditzer RufBus, die Linie 624, nimmt mit dem Fahrplanwechsel seinen Betrieb am Nachmittag nun eine Stunde früher auf. Von Montag bis Freitag kann der RufBus am Nachmittag nun bereits ab 14 Uhr bestellt werden.

Auf der Linie 674 entfallen die Fahrten 17 und 18. Als Ersatz stehen den Fahrgästen hier die Linie 674 (Fahrt 19) und die Linie 675 (Fahrt 8) zur Verfügung.

Die Regionalbus Leipzig empfiehlt ihren Fahrgästen – vor allem den Schülerinne und Schülern vor dem Start des Schulbetriebs – sich über die neuen Fahrzeiten zu informieren.

Alle Informationen zum Verkehrsangebot sind u. a. auch im Internetauftritt des Verkehrsunternehmens, www.regionalbusleipzig.de, und der Mobilitäts-App MOOVME verfügbar. Die Fahrplanaushänge an den betreffenden Haltestellen wurden in Vorbereitung des Fahrplanwechsels aktualisiert.

 

Anzeige

Weitere Nachrichten