Mauer planiert: Traktoranhänger umgekippt

0
7552
Foto: Sören Müller

Großbuch. In den Abendstunden kam es auf der Dorfstraße zu einem kuriosen Unfall.

Ein Traktorgespann war im Ort unterwegs als aus bislang unbekannter Ursache der zweite Anhänger, der voll mit Maishäckselgut beladen war, außer Kontrolle geriet und umkippte. Bis der Fahrer des Gespanns das mitbekam, hatte der umgekippte Hänger bereits eine massive Mauer nahezu dem Erdboden gleich gemacht.

Anzeige

DSCN6466

Gott sei Dank wurde bei dem unfall niemand verletzt. Mit Unterstützung der Feuerwehr Otterwisch und einem Bagger konnte der verunglückte Hänger entladen und geborgen werden. Die Dorfstraße wurde dabei voll gesperrt.

DSCN6465

Anzeige

Möglicherweise war der Anhänger überladen, bzw. einseitig beladen, sodass der verlagerte Schwerpunkt und überhöhte Geschwindigkeit die Ursache des Unfalls, welcher sich hinter einer Kurve befand, sein könnte. Die Polizei ermittelt.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here