Schwer verletzte Person bei Verkehrsunfall

0
2689
Foto: Symbolbild/DRK Muldental/N. Geldner

Bad Lausick/Buchheim. Mittwochnachmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall

Die 61-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda befuhr laut Polizeiangaben die Staatsstraße 49 von Buchheim kommend in Richtung Bad Lausick. In der Neuen Straße erfasste die Fahrerin demnach  eine 87-jährige Fußgängerin, welche vermutlich gerade die Fahrbahn überqueren wollte.

Die Fußgängerin wurde schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Am PKW entstand Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen der fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten