Motorradfahrerin schwer verletzt

0
1622
Archivbild/Symbolbild

Bad Lausick. Am Sonntag kam es zu einem schweren Unfall.

Die Fahrerin (38) eines Motorrads vom Typ BMW R 1250 fuhr laut Polizei auf der Frohburger Straße (K7902) aus Richtung Bad Lausick kommend in Richtung Trebishain.

Beim Durchfahren einer Kurve fuhr sie geradeaus auf ein Feld und stürzte in einen dort befindlichen Entwässerungsgraben aus Beton. Die Fahrerin wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in die Notaufnahme eines Krankenhauses gebracht. Am Motorrad entstand demnach ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten