Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

0
2311
Symbolbild/pixabay

Colditz/Sermuth. Schwerer Unfall in Sermuth

Am Donnerstagnachmittag fuhr die Fahrerin (62, deutsch) eines Pkw Seat aus der Ausfahrt eines Grundstückes der Muldentalstraße und bog dann nach rechts auf die Fahrbahn ab. „Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Motorrad BMW, dessen Fahrerin (45) von links kommend in westlicher Richtung fuhr.“, informiert die Polizeidirektion Leipzig.

Die Krad-Fahrerin stürzte und verletzte sich schwer. Das Motorrad rollte allein weiter und durchbrach den Zaun eines Grundstückes. Die 45-jährige Frau musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Am Krad, Pkw und Zaun entstand ein Schaden in Höhe von etwa 9.500 Euro. Gegen die Autofahrerin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten