Sehr gute Badewasserqualität am Albrechtshainer See!

0
1207
Foto: Stadt Brandis

Beucha/Albrechtshain. Die Wasserproben, die am 9. Mai dieses Jahres durch das Gesundheitsamt im Landratsamt Leipzig entnommen wurden, haben eine hervorragende Qualität, teilte die Stadtverwaltung Brandis mit.

Der Albrechtshainer See in Beucha ist in die Liste der EU-Badegewässer aufgenommen, seine Wasserqualität erhielt so wie auch in den letzten Jahren durchweg das Prädikat „sehr gut“. Nach den Anforderungen der Sächsischen Badegewässerordnung entspricht das – übersetzt in die Schulbenotung – einem „sehr gut mit Bienchen“.
Die Sichttiefe beträgt über zwei Meter, auch das ist ein für ein Naturgewässer sehr guter Wert.

Anzeige

Kolibakterien und Enterokokken sind in nur kaum messbarer Größe vorhanden. Mineralöle, Tenside und andere Fremdstoffe konnten nicht nachgewiesen werden. Einem sommerlichen Badevergnügen in den vor der Haustür liegenden Gewässern steht auch für Familien mit Kleinkindern nichts mehr im Wege.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here