Transporter kollidiert mit entgegenkommendem Pkw

0
4459
Foto: Sören Müller

Colditz. Auf schneebedeckter Straße kam es zu einem Verkehrsunfall.

Der 40-jährige Fahrer (40) eines VW Transporters fuhr auf der Leipziger Straße und kollidierte im weiteren Verlauf mit einem entgegenkommenden Seat Ibiza (Fahrerin: 31). Dabei wurde ein Kind, welches im Seat saß, leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 10.000 Euro. Gegen den 40-jährigen Fahrer des Transporters wird wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here