Neuer Kompakttraktor für den Wirtschaftshof Borna

0
54
Foto: Stadt Borna

Borna. In seiner Sitzung im Juli dieses Jahres beschloss der Stadtrat der Großen Kreisstadt Borna die Vergabe eines Auftrages für die Beschaffung eines neuen Kompakttraktors für den Wirtschaftshof.

Nun ist das neue Gerät seit Anfang September und damit keine sechs Wochen nach dem Beschluss bereits im Einsatz. Der neue Traktor ist mit einer Front- und Heckhydraulik zur Aufnahme von Kommunalanbaugeräten ausgestattet. Damit kann das Fahrzeug verschiedenste Funktionen erfüllen. Für den effektiven Einsatz im Sommerdienst bringt der neue Kompakttraktor ein Mähwerk inklusive Grasaufnahme mit der Möglichkeit zu Hochentleerung mit.

Mittels eines Gebläses gelangt das gemähte Material direkt in den Aufnahmebehälter. Zu den vorhandenen Geräten gehört außerdem ein Fronträumschild für den Winterdienst, das hydraulisch gehoben und gesenkt und außerdem nach rechts beziehungsweise links geschwenkt werden kann. Zusätzlich ist ein Trichterstreuer für Streugut montierbar. Die Kosten für den neuen Kompakttraktor belaufen sich auf knapp 67.000 Euro.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here