Fahrradfahrer schwer verletzt

0
492
Symbolbild/pixabay

Bad Lausick. Ein Mopedfahrer (18, deutsch) war Mittwochnachmittag auf der S 49 von Buchheim nach Ebersbach unterwegs.

Er beachtete wahrscheinlich einen vor ihm verkehrsbedingt bremsenden BMW nicht, dessen Fahrer einen Fahrradfahrer (66) überholen wollte. Um ein Auffahren zu verhindern, wich er nach rechts aus und stieß dabei gegen den Fahrradfahrer. Jener stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. An Fahrrad und Schwalbe entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Der 18-Jährige hat sich wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here