Unfall auf B176 bei Groitzsch

0
1631
Foto: Feuerwehr Groitzsch

Groitzsch. Die Freiwillige Feuerwehr aus Groitzsch  wurde heute kurz vor 6 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B176 am Abzweig Pödelwitz gerufen.

Vor Ort sind sind ein Audi und ein Skoda, aus bisher ungeklärter Ursache, Zusammengestoßen. Bei dem Unfall sind beide Fahrer verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, stellte den Brandschutz sicher und band auslaufende Betriebsmittel. Die Polizei hat die Ermittlung zur Unfallursache aufgenommen.

Foto: Feuerwehr Groitzsch

Der Einsatz war für die neun ausgerückten Kameraden noch nicht richtig beendet, informierte uns die Leistelle über einen weiteren Einsatz in der Ortslage Schnaudertrebnitz. Dort hatte ein Motorrad, aufgrund eines Defektes, Öl auf einer länge von 100 Metern verloren. Weitere Kräfte der Feuerwehr Groitzsch übernahmen den Einsatz und reinigten die Straße vom Öl. Insgesamt kamen 13 Kameraden mit drei Fahrzeugen zum Einsatz.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here