Wandelkonzert im Kurpark Bad Lausick

0
104
Symbolbild/pixabay

Bad Lausick. Die Sächsische Bläserphilharmonie lädt Sie am Samstag, den 20. Juni 2020 um 15 Uhr zu einem musikalischen Spaziergang durch den Bad Lausicker Kurpark ein.

Dabei können Sie an unterschiedlichen Stellen des Kurparks sechs kleinere Ensembles des Orchesters erleben und der Musik unter freiem Himmel lauschen. „Diese besonderen Zeiten erfordern kreative Konzepte und so ist die Idee des Wandelkonzertes entstanden. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich sehr, endlich wieder für ihr Publikum musizieren zu dürfen!“, sagt Barbara Venetikidou, Managerin des Orchesters.

Auf Ihrem Weg durch den Kurpark werden Sie musikalisch begleitet von einem Trompetenduett, einem Tubaquartett, einem Hornquartett, einem Flötenduett und einem Blechbläserquartett.Start ist 15 Uhr an der Deutschen Bläserakademie. Der Eintritt ist frei, aber Spenden werden dankbar angenommen.

Anzeige

Um das vom Gesundheitsamt genehmigte Hygienekonzept einzuhalten, wird das Publikum gebeten, auf den Mindestabstand von 1,50m zu anderen Menschen zu achten.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here