Großbothener Förderverein hat 2017 große Pläne

0
1443
Foto: pixabay

Grimma/Großbothen. Der Förderverein Grundschule, Hort & Kita Großbothen e.V hat für das Jahr 2017 viele Pläne.

Die Frühjahrsputzaktionen des Vereins starten am 30. und 31.03.2017 in der Kita Spatzennest und am 28.04.2017 in der Grundschule und im Hort. Rechtzeitige Aushänge werden die Eltern über benötigten Utensilien und Vorhaben dabei informieren.Sicherlich wird auch der eine oder andere als fleißiger Kuchenbäcker gefragt sein.

- Anzeige -

In der Woche vom 29.05.2017 – 02.06.2017 findet das Zirkusprojekt der Grundschule Großbothen statt. Der Verein will dabei versuchen, dass jedes Kind innerhalb seiner Grundschulzeit mindesten einmal daran teilnehmen kann. Bei diesem Projekt ist pro Schüler ein Eigenanteil in Höhe von 15,00 € von den Eltern zu zahlen. Davon übernimmt der Förderverein für alle Kinder von Mitgliedern/Vereinspaten 50 %, so dass der Eigenanteil dann nur noch 7,50 € beträgt.

Erstmalig will der Verein in diesem Jahr am Kindertag einen Förderpreis für sozial engagierte Schülerinnen und Schüler vergeben. Die Wahl erfolgt durch die Schüler der jeweiligen Klassen selbst. Die genauen Auswahlkriterien werden in Kürze im Schaukasten im Schuleingangsbereich für alle Kinder ersichtbar und werden natürlich auch bei Verteilung der „Wahlzettel“ nochmals von den Klassenlehrern erläutert.

- Anzeige -

Ebenfalls in diesem Jahr soll der Bolzplatz wieder instand gesetzt werden. Erforderlich ist das vor allem, weil er sehr gut genutzt und damit von den Kindern sehr gut angenommen wird. „Das freut uns natürlich sehr und bestärkt uns in der Arbeit, die wir tun.“ so der Vereinsvorstand.

Zudem erhalten der Hort und der Kindergarten jeweils 20 T-Shirts mit dem Einrichtungslogo und dem Vereinslogo, die Erzieher natürlich auch. Damit sind die Kinder bei Wettkämpfen, Auftritten etc. gut erkennbar als kleine Vertreter der guten Sache und der Einrichtung die sie besuchen.

- Anzeige -

2017 steht auch das 10jährige Vereinsjubiläum bevor. Am 07.12.2007 fand die Gründungsversammlung in der Grundschule Großbothen statt. Dies soll nun gefeiert werden. Geplant ist das am 29.11.2017 in der Grundschule Großbothen im Zusammenhang mit dem jährlichen Weihnachtscafe des Hortes.

Sie wollen den Verein unterstützen?

- Anzeige -

Spenden

Förderverein Grundschule, Hort & Kita Großbothen e.V

- Anzeige -

IBAN: DE94 8609 5484 5100 0037 34

BIC: GENODEF1GMV

- Anzeige -

Gooding – https://www.gooding.de/
Aktuell wurden 967 Einkäufe im Internet über diese Seite gestartet – dem Verein kommen dadurch Prämiengelder zugute.

Terracycle

In der Grundschule und auch im Kindergarten stehen auch weiterhin die Kisten für nicht mehr benötigte Filzstifte, Marker, Kulis etc.
Also, wenn Sie in den Februarferien die Federmappen ihrer Kinder „ausmisten, denken sie daran: jeder Stift bringt uns 2 Cent für unseren Förderverein.

Kontakt zum Förderverein: Foerderverein-GHK-Grossbothen@gmx.net oder über die bekannte E-Mail-Adresse der Grundschule.

Facebook: Förderverein Grundschule, Hort & Kita Großbothen e.V.

Noch mehr Nachrichten

Unwettergefahr in der Nacht

Landkreis Leipzig. Der Deutsche Wetterdienst informiert mit einer Vorabinformation in Teilen des Landkreises über mögliche Unwetter.Ab dem Abend und bis in die Nacht zum Sonntag sollen von Westen vermehrt kräftige Gewitter aufziehen. Diese seien...

Schuljahresabschluss in der Grundschule Bücherwurm

Grimma. Am letzten Schultag fand, wie zu jedem Schuljahresende, das große gemeinschaftliche jährliche Abschlusstreffen in der Turnhalle statt.Zu Beginn wurde die ehemalige Schulleiterin, Frau Uta Schiebold, feierlich nach 28 Jahren Schulleitung der Grundschule Bücherwurm...

Dacia kracht gegen Baum

Colditz/Collmen. Freitagvormittag kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Collmen und Podelwitz zu einem Unfall.Eine Frau war mit ihrem Dacia in Richtung Podelwitz unterwegs als sie aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und...

Einschränkung der Wasserentnahmen im Landkreis Leipzig

Landkreis Leipzig. "Extreme Verhältnisse in unseren Fließgewässern erfordern die Einschränkung der Wasserentnahmen"Die langanhaltende Hitze im Juni und die fehlenden Niederschläge in den vergangenen Monaten machen den Gewässern im Landkreis zu schaffen. Auch bald nach...

Der Frischemarkt lockt zum Einkaufen am 20. Juli

Grimma. Natürlich - von hier: Bauern aus der Region, Direktvermarkter und Erzeuger von Bioprodukten, Lebensmitteln und Pflanzen bieten jeden dritten Sonnabend im Monat regionale Qualitätsprodukte in der Grimmaer Klosterkirche an.Für den 20. Juli haben...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here