Trainingscamp des FC Schalke 04 in Grimma

0
2468

Grimma. Erfolgreiche Knappen-Camps des FC Schalke 04 sorgen in ganz Deutschland für jede Menge Fußballspaß unter Königsblauer Flagge. Im Oktober ist dieser Spaß auch in Grimma zu finden.

- Anzeige -

In einem dreitägigen Camp werden erfahrene und ausgebildete Trainer des FC Schalke 04 in Unterstützung der Grimmaer Nachwuchstrainer ein Trainingscamp für Kinder und Jugendliche von 5 – 16 Jahren in Grimma leiten. Den kleinen Fußballbegeisterten erwartet ein breitgefächertes Training mit zweitägigen Trainingseinheiten inklusive Wettkämpfen und Turnieren. Für Verpflegung ist durch ein Mittagsessen an jedem Tag gesorgt. Als Erinnerung bleibt jedem Teilnehmer ein Trikot-Set von adidas sowie Preise für besondere Leistungen. Ein weiterer Baustein im Angebot der Knappen- Fußballschule ist das Torwarttraining. Regelmäßige Einheiten werden im Rahmen eines speziellen, und in das Knappen-Camp integrierte, Torwart- Fördertrainings angeboten. Die Nachwuchstorhüter erhalten je ein Torwarttrikot von adidas, und ein zusätzliches 75 – 90 minütiges Torwarttraining von den Trainern der Fußballschule.  Durch das Knappentraining erlangen die Kinder neue fußballerische Fähigkeiten und machen somit einen konstruktiven Fortschritt. Mit der Freude an der Bewegung als Grundlage, bekommen die Teilnehmer immer das Gefühl, die an sie gestellten Anforderungen zu erfüllen. Die Wettspielformate ergänzen eine sportliche Förderung auf der jeweiligen Ausbildungsstufe ideal und schaffen nahezu perfekte Trainingsbedingungen. Mit einem Rasen- und Kunstrasenplatz bietet Grimma genug Platz für die Entfaltung der Nachwuchskicker, somit kann der Spaß im Camp durch schlechtes Wetter nicht zu kurz kommen.

09. bis 11. Oktober 2015,
Start: Freitag 16.00 Uhr
Wochenendcamp: 144,04 Euro
Torwart-Wochenendcamp: 184,04 Euro

- Anzeige -

Anmeldung erfolgt direkt über die Homepage der Knappenschmiede des FC Schalke. www.fc-grimma.de

 

- Anzeige -

Flyer

Noch mehr Nachrichten

Jugend probt Ernstfall

Grimma. Samstagvormittag war die Jugendfeuerwehr Grimma im Autohaus Linke in den Gerichtswiesen zu einer Einsatzübung. (Mit Video)Mit der Unterstützung aktiver Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Grimma und Hohnstädt wurde in einem Lagerraum ein Brand simuliert...

Erst Kaiserwetter – danach kräftige Gewitter

Das Wochenende verspricht frühsommerlich warm zu werden, mit dem Sömmerchen steigt aber auch wieder das Gewitterrisiko.Am Samstag gibt es Sonne satt und die Temperaturen steigen auf frühsommerliche  Höchstwerte von 21 bis 24 Grad. Am...

Vollsperrung: Neue Leitungen für Großbardau

Großbardau. Ab Montag wird im Grimmaer Ortsteil Großbardau die Angerstraße voll gesperrt, teilte die Stadtverwaltung mit.In der Zeit vom 20. Mai bis 30. Oktober werden demnach neue Abwasser- und Trinkwasserleitungen verlegt. Die Arbeiten erfolgen...

Kandidaten stellen sich vor: Ute Kniesche

Grimma. Ute Kniesche von den "Freien Wählern- Bürgerbewegung für Grimma" stellt sich für die Stadtratwahl vor:Name: Ute Kniesche Kandidatur: Kreistag, Unabhängige Wählervereinigung, Stadtrat Grimma, Freie Wähler Grimma, Ortschaftsrat Nerchau, Wählervereinigung Nerchau Alter: 58 Jahre alt Beruf/Ehrenamt: Selbstständige...

Kandidaten stellen sich vor: Klaus-Dieter Tschiche

Grimma. Klaus-Dieter Tschiche von der SPD stellt sich für die Stadtratwahl vor:Name: Tschiche, Klaus-Dieter Partei/Vereinigung: SPD Alter: 78 Beruf/Ehrenamtliche Tätigkeit: Rentner Wohnort: Am Wespengrund 32, 04668 Grimma Kandidatur (Stadtrat/Kreistag): Stadtrat/KreistagWieso sollen die Grimmaer Sie wählen? "Ausgleich, Toleranz und Sachlichkeit sind...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here