Große Tanzgala des Tanzclubs Blau-Gelb Grimma e.V.

0
2971

Grimma. Die 13. Tanzgala des Grimmaer Tanzclubs findet am Sonnabend, 28. März, in der Muldentalhalle in Grimma-Süd statt.

Bereits 10 Uhr beginnen die Gebietsmeisterschaften Ost über 10 Tänze der Junioren II B. Ab 13 Uhr startet der Wettbewerb der Jugend-A-Klasse mit den Lokalmatadoren Ricardo Pérez und Aischa Khader-Lindholz vom TC Blau Gelb. Diese Meisterschaft ist für die Paare der höchsten deutschen Nachwuchsklassen die Voraussetzung für ihre Teilnahme an den deutschen Meisterschaften im April 2015 in Wetzlar. Karten für diese Veranstaltung sind an der Tageskasse erhältlich. Die abendliche Ballveranstaltung, in deren Mittelpunkt das Einladungsturnier Latein der Sonderklasse steht, beginnt um 19.00 Uhr.  Paare, welche national und international sehr erfolgreich sind, haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Die Paare, unter ihnen das Bundeskaderpaar Lars Eric Pastor /Ecatarina Petrova aus Köln, versprechen ein lateinamerikanisches Feuerwerk auf allerhöchstem Niveau Erstklassig sind die Shows der Abendveranstaltung. Ricardo Pérez/ Aischa Khader-Lindholz präsentieren traumhaftes Standardtanzen und die amtierenden deutschen Meister und Teilnehmer der Weltmeisterschaft 2014, „The Saxonz“, werden das Publikum begeistern. Genügend Zeit bleibt, um selber zu tanzen. Karten sind über den Verein, Tel.-Nr. 03437/94 48 48, und über die Stadtinformation Grimma, Markt 23, Tel.-Nr. 03437 9858285, erhältlich.

Anzeige

 

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here