Bargeld, Zahngold und eine Wanduhr

0
1637
Foto: pixabay

Grimma/Nerchau. Zahnarztpraxen wurden  von Diebe am Wochenende heimgesucht.

Bargeld, Zahngold und eine Wanduhr waren die Begehre von Dieben in der Staraße des Friedens. Sie schlugen ein Fenster einer Zahnarztpraxis ein, verschafften sich so Zugang zu den Räumen. Sie durchsuchten alles und entwendeten die genannten Gegenstände. Der Stehlschaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich. Eine weitere Zahnarztpraxis wurde in Nerchau heimgesucht. Unbekannte drückten die Außenjalousie eines Fensters nach oben und öffneten es gewaltsam. In der Praxis wurden weitere Schränke und Behältnisse gewaltsam geöffnet und durchsucht. In beiden Fällen erm9ittelt die Polizei.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here