PKW brannte in Klinga

0
4283
Foto: FF Klinga

Klinga. Samstagmorgen wurden die Feuerwehren der Gemeinde Parthenstein an die Schläuche gerufen.

In der Klingaer Südstraße brannte ein Renault. Die Feuerwehrleute sicherten die Einsatzstelle und setzten einen Angriffstrupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung mit Löschschaum ein. Unter Mitwirkung der Feuerwehren Großsteinberg, Grethen und Pomßen konnte der Fahrzeugbrand zügig abgelöscht werden. Im Einsatz waren die Wehren aus Klinga, Grethen, Großsteinberg und Pomßen

Anzeige

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein