S38 bei Bröhsen: Audi überschlagen

0
3382
Fotos: Sören Müller

Grimma. Zwischen Grechwitz und Bröhsen kam es Dienstagnachmittag zu einem Unfall.

Der Fahrer eines Audi war in Richtung Mutzschen unterwegs als er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Fahrzeug überschlug sich und kam erst etliche Meter weiter, mitten auf einem Feld, zum Stehen. Ersthelfer kümmerten sich um den Fahrer der später durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Anzeige

Um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden und den Brandschutz vor Ort sicher zustellen, kam die Freiwillige Feuerwehr Grimma zum Einsatz. Die S38 war zeitweise in beide Richtungen vollgesperrt. Zur genauen Unfallursache ermittelt nun die Polizei.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here