Beim Abbiegen Fahrradfahrerin übersehen

0
2917
Archivbild/Symbolbild

Brandis. Beim Abbiegen Fahrradfahrerin übersehen

Ein 65-jähriger Fahrer eines Toyotas hatte Dienstagmittag die Absicht mit seinem Fahrzeug von der Wurzener Straße nach links in die Braustraße abzubiegen. Dabei übersah er eine 60-jährige Fahrradfahrerin, welche vom Fußweg die Straße in gleicher Richtung überqueren wollte.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fahrradfahrerin stürzte und sich verletzte. Durch das Rettungswesen wurde die 60-Jährige zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den Fahrer des Toyotas wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall eingeleitet.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here