Besuch aus Weingarten: Partnerschaftlich voneinander lernen

0
681
Oberbürgermeister Matthias Berger freute sich über den Besuch aus Weingarten. Foto: Marion Erne

Grimma. Freunde zu haben bedeutet viel im Leben, doch muss man die Freundschaft pflegen.

Eine Delegation aus der baden-württembergischen Partnerstadt Weingarten besuchte die Stadtverwaltung Grimma. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Verwaltung der Partnerstadt kamen zum dreitägigen Erfahrungsaustausch.

Die Arbeitstreffen zu Themen wie „Betrieb eines Bürgerbüros“, „Digitalisierung“ und „Finanzverwaltung“ standen auf dem Programm und wurden vielfältig erläutert. Daneben gab es auch genügend Gelegenheiten, die Stadt Grimma näher kennenzulernen. Vor allem die Hochwasserschutzanlage wurde von den Gästen bestaunt. Für beide Seiten ist dieser regelmäßig stattfindende Erfahrungsaustausch eine Bereicherung.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here