Start frei für die neuen Auszubildenden in der Raiffeisenbank Grimma eG

0
1451
Foto: Raiffeisenbank Grimma eG

Grimma. Auch dieses Jahr hat die Raiffeisenbank Grimma eG wieder jungen Menschen die Möglichkeit gegeben, eine fundierte Ausbildung als Bankkaufmann /Bankkauffrau zu beginnen.

Am 2. September 2019 starteten zwei neue „Azubis“ ihre Ausbildung in der Raiffeisenbank Grimma eG. Ab sofort heißt es, praktische Ausbildung, inner- und außerbetrieblichen Unterricht und die Berufsschule in den neuen Tagesablauf zu integrieren. Als regionales Institut sieht die Raiffeisenbank Grimma eG die Möglichkeit der Ausbildung junger Menschen als Einlösung des Genossenschaftsversprechens und als Investition in die eigene Zukunft.

- Anzeige -

Arbeiten und Leben vor Ort, mit und für die Menschen in der Region. Wir heißen unsere neuen Auszubildenden herzlich willkommen und wünschen ihnen viel Freude und Erfolg bei ihrem angestrebten Berufsziel. Dass die Ausbildung zum Bankkaufmann / zur Bankkauffrau nicht nur Spaß macht, sondern auch unter den Schülerinnen und Schülern beliebt ist, zeigt einmal mehr das trendence Schülerbarometer, das die Volksbanken und Raiffeisenbanken mit dem Qualitätssiegels;“Top 100 Arbeitgeber Deutschland 2018/19“ ausgezeichnet hat. Wer sich für einen Ausbildungsplatz bei der Raiffeisenbank Grimma eG für 2020 interessiert, kann sich auf www.raiba-grimma.de/ausbildung informieren und auch gleich bewerben.

Noch mehr Nachrichten

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Roda

Roda. In Roda kommt es kommende Woche zu Einschränkungen. In den Zeiträumen vom 10. bis 13. Dezember sowie vom 16. bis 20. Dezember kommt es aufgrund von notwendigen Reparaturarbeiten nach Kanaleinbrüchen zu einer Vollsperrung der...

Geldautomat angegriffen

Machern. Unbekannter Täter betrat den Vorraum einer Bankfiliale und hebelte gewaltsam den Geldautomaten auf. In der Folge versuchte er an die Bargeldbestände im Automaten zu gelangen. Dabei beschädigte er den Transportmechanismus für die Bargeldausgabe und...

Vollidioten auf der A14 – Ihr spielt auch mit dem Leben Unbeteiligter!

Grimma/Mutzschen. Als Reporter ist man viel unterwegs und man erlebt so den Ein oder Anderen ungewöhnlichen Moment auf unseren Straßen. Das, was sich gestern Abend auf der A14 abspielte sollte jedem zu denken geben. Was...

Machern und Borna: Einbrüche in Autohäuser

Machern/Borna. Einbrüche in Autohäuser! Machern. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in mehrere Garagen auf einem nichtumfriedeten Gelände in der Leipziger Straße ein. Aus den Garagen wurden Reifen herausgenommen und „bereitgestellt“. Anscheinend wurden die unbekannten Täter dabei...
Symbolbild

Cobra 11? Verfolgungsjagd auf der A14

Mutzschen/Leisnig. Dem geschulten „Polizeiauge“... entgeht nichts. Ein Polizeibeamter bemerkte auf der Autobahn A 14 in Richtung Dresden, dass hier ein Pkw Audi Q 7 mit polnischen Kennzeichen unterwegs ist. Ihn fiel dabei auf, dass...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here