Bombenalarm in Bennewitz wegen Kabelmuffe

0
3763
Symbolbild

Bennewitz. Große Aufregung kam heute am Wiesenberg auf.

Anwohner hatten einen Bombenähnlichen Gegenstand entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Da die Idendität des Gegenstands nicht eindeutig feststellbar war, wurde vorsorglich der Kmpfmittelräumdienst durch die Polizei hinzugezogen. Feuerwehr und Polizei sperrten den Fundort weiträumig ab. Die Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes aus Dresden konnten allerdings schnell Entwarnung geben. Es handelte sich offenbar nur um eine „Kabelmuffe“. 

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here