Grimma vor erstem Auswärtsspiel 

Foto: pixabay

Grimma. Nach dem Auftaktsieg im heimischen Stadion der Freundschaft gegen Askania Bernburg und den ersten Oberligapunkten war für die Kunert-Elf erst einmal Pause angesagt.

Auf Grund des Freiloses der Regional- und Oberligamannschaften in der ersten Runde des Sachsen-Pokal konnten die Muldestädter den Spieltag von der Beobachterposition aus begleiten. Kunert setzte an dem Wochenende auch kein Testspiel oder Training an, so dass seine Spieler auch mal Körper und Geist „runterfahren“ konnten. Am Sonntag geht es nun wieder um Oberliga-Punkte, und Grimma reist nach Torgau. Da der FC International Leipzig noch immer kein eigenes Stadion hat, tragen sie auch diese Saison ihre Heimspiele im Torgauer Hafenstadion aus. Anpfiff am Sonntag ist um 14:00 Uhr.

- Anzeige -

Im abgelaufenen Spieljahr noch Co-Trainer unter Heiner Backhaus, übernahm Zoran Levnaic in diesem Sommer den Cheftrainer-Posten bei Inter Leipzig. Auch im Spielerkader gab es wieder mächtig Fluktuation und einige Veränderungen. Der Auftakt in Halle ging aber mächtig schief, und es konnten keine Punkte aus der Saalestadt mitgenommen werden. Die Ansprüche des FC I sind aber größere, so dass man sich seitens der Leipziger beim „Heimauftakt“ so einiges ausrechnen wird. Als Aufsteiger aus der Landesliga ist Grimma in diesem Spiel Außenseiter.

Für Alexander Kunert heißt das aber nicht das er nach Torgau fährt, um die Punkte freiwillig zu übergeben. Er verlangt in jedem Spiel von seinen Spielern das Maximum, und möchte daher auch im Hafenstadion den ein oder anderen Punkt entführen. Sein Kader ist dafür breit genug, auch wenn einzelne Spieler mit kleinen „Wehwehchen“ zu kämpfen haben. Zudem kehrt für die Sonntagsaufgabe sein zuletzt im Urlaub weilender Kapitän Oliver Kurzbach zurück, der bereits die Woche über am Mannschaftstraining teilnahm.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Kleinflugzeug nordwestlich von Zittau notgelandet

Seifhennersdorf/Neugersdorf. Zwischen Seifhennersdorf und Neugersdorf ist ein Kleinflugzeug am Mittwochabend notgelandet.Laut ersten Informationen soll die Maschine auf einem Acker aus bislang noch unbekannten Gründen notgelandet sein.  Rettungskräfte aus den umliegenden Ortschaften eilten zum Einsatzort....

Kind erfasst und schwer verletzt

Bennewitz. Die Fahrerin (47) eines Ford Kuga befuhr am Dienstag die Grimmaische Straße. In Höhe Grundstück Nr. 114, an einer Bushaltestelle, überquerte eine 12-Jährige hinter einem Bus die Straße.Die Autofahrerin führte eine Gefahrenbremsung durch;...

Jugendfeuerwehr macht Ausflug nach Ingolstadt

Borna/Ingolstadt. Vom 3.8.2019 bis zum 10.8.2019 reiste die Jugendfeuerwehr Borna nach Ingolstadt.Schon bevor es überhaupt los ging, war die Vorfreude bei den Kindern und Jugendlichen deutlich zu merken. Mit etwas Verspätung starteten die Fahrzeuge...

20 Jahre Nachwuchsspielmannszug Mutzschen

Mutzschen. „Wir laden Sie, und vor allem Ihre Kinder und Enkelkinder, recht herzlich am 24. August ab 14.00 Uhr auf den Schulhof der Grundschule Mutzschen ein“, spricht Tiffany Herfurth von den Mutzschener Spielleuten eine...
Foto: Stadt Grimma

Sicher zur Schule: Busschule für Erstklässler

Grimma. Schulanfang – bitte Tempo runter: Diese Botschaft prangt seit einigen Tagen vor den Grundschulen und wichtigen Kreuzungen.Die gelben Banner erinnern zum Schulanfang ans Langsamfahren. Denn gerade beim Überqueren von Straßen wird es gefährlich. In...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here